Fliegen
Dima, ein junger Kleinkrimineller, sieht sich mit seiner drohenden Abschiebung aus Deutschland konfrontiert. Er taucht bei der Studentin Sarah unter, die an einem Dokumentarfilm über die Perspektivlosigkeit junger Ausländer arbeitet. Sie bietet ihm Unterschlupf auf ihrem Dachboden an. Nur für den Film versteht sich... Dass er mehr als nur die Hauptrolle in ihrem Film spielt, wird ihr erst bewusst, als sie beide den Boden unter den Füßen verlieren.Erhältlich mit und ohne englische Untertitel