My Home
Alex und Petronel meistern ihre Leben wie Erwachsene, eine wirkliche Kindheit haben sie nie erlebt. "Casa mia" folgt den Gedanken der Protagonisten, ihren Erinnerungen an das vergangene Leben in der Familie und auf den Straßen der Großstadt und begleitet sie bei der Verwirklichung ihrer Träume. Für Alex wird ein lang gehegter Wunsch wahr; Petronel unternimmt eine Reise in die Vergangenheit, in der illusionären Hoffnung dort doch noch die ersehnte Liebe seiner Familie zu finden.